Computerhilfe für ältere Nutzer

Computerhilfe für ältere Nutzer? Gibt es das auch ausserhalb der VHS Bremen? Ja gibt es, persönlich und in privatem Umfeld. Ich wollte gerne noch einmal darauf hinweisen, dass ich auch älteren Computer-, Tablet- und Smartphonenutzern beim Umgang mit den Geräten helfe. Gerade da ich des Öfteren immer recht ähnliche Geschichten von schnell voranschreitenden Lehrveranstaltungen und nicht beantworteten Fragen rund um die eigene IT zu hören bekomme. Hier nun meine Antwort darauf.

Computerhilfe & Computerunterricht für Senioren

Ich biete individuelle Schulung an den Geräten, sowie der Lösung von Problemen. Dabei spielt das Alter eigentlich keine übergeordnete Rolle, doch erlebe ich einfach oft, dass gerade ältere Computernutzer sich schwer tun. Warum das so ist? Mein Erklärungsansatz ist, dass ältere Computerbenutzer oftmals erst spät mit Computer, Tablet und Smartphone in Kontakt kamen und sich eben nicht spielerisch reinfinden konnten. Genau da setze ich an. Ich biete Computerunterricht, Computerschulung und Computerhilfe für jedes Alter. Egal in welchem Tempo wir dabei voranschreiten, ist mir am wichtigsten, dass Sie Fortschritte machen!

Die Themenauswahl ist dabei gänzlich Ihnen überlassen. Schulung zum Thema Datenschutz? Kein Problem! Schulung zum Thema Linux? Auch kein Problem. Natürlich biete ich Ihnen auch gern Computerkurse für ältere oder jüngere Computernutzer und Kurse für ganze Gruppen. Mittlerweile sind auch Seminare und Kurse zum Thema Internet und Bitcoin dazu gekommen. Generell finde ich es schwer, Themen genau zu benennen, da ich mich eigentlich mit vielen Arten und Formen von Technik befasse und auch eigentlich in jedem Gebiet Wissen vermitteln kann. Dazu bereite ich mich auch gern im Vorfeld akribisch vor.

Computerhilfe für ältere Nutzer? Vielleicht mal Linux?!

Älteren Nutzern empfehle ich generell auch den Umgang mit Linux zum Beispiel Ubuntu. Teilweise unterscheidet sich die Handhabung etwas zum gängigen Windows (egal ob Windows XP, Windows Vista, 7, 8 oder Windows 10) aber zahlt sich der Umstieg nach kurzer Zeit aus. Daraus ergeben sich Vorteile in der Pflege und der Benutzbarkeit des Systems. Auch bei der Wartung bin ich natürlich auch wieder ansprechbar. Ich habe in meiner Tätigkeit als freiem Computerberater in Bremen schon viele Leute zu Ubuntu oder Linux per se migrieren können und dabei ausschließlich positive Erfahrungen gemacht. Ab und zu steht zwar ein etwas größeres Update aus, im Falle von Ubuntu alle 6 Monate, aber ansonsten sind diese Systeme und Betriebssysteme wartungsarm und pflegeleicht.

An der Stelle möchte ich Ihnen auch meine Computerkurse zum Thema Internet ans Herz legen. Oftmals trifft man im Internet leider die falsche Entscheidung, oder trifft sogar gar keine. Das Internet ist für viele eben Neuland. Gerade da möchte ich ansetzen und Ihnen Grundkenntnisse zum Thema vermitteln. Was ist ein Browser, was ist ein Mailclient, wie funktioniert das Internet eigentlich oder wie betreibe ich Online-Banking? Auch gern Fragen zum Thema Antivirensysteme, Reinigungstools, die ja oftmals aus falschem Glauben verwendet werden, stehe ich Rede und Antwort. Damit das Surfen im Internet sicher bleibt!

Da ich nun auch über ein eigenes Büro in Bremen Hemelingen verfüge, lasse ich Computerschulungen für Senioren oder ältere Computernutzung gerne hier stattfinden. Schulungen für Senioren am Computer bis zu 4 Personen, nach Absprache geht sicher auch mehr, sind in meinem Büro möglich. Dazu am besten natürlich einen eigenen Computer / Laptop mitbringen, sodass Sie direkt an Ihrem eigenen Gerät lernen und Fortschritte machen können. Ich installiere aber auch gern gemeinschaftlich oder in Einzelsitzung vorab ein Linux, wie zum Beispiel Ubuntu, damit Sie sich direkt mit dem neuen Betriebssystem befassen können.

Computerhilfe für ältere Nutzer und Senioren? fragbenny!