Just Start Typing Text and Press Enter

alt text
Benny

Latest from the blog

Menu
Close
Feb 27, 2016

Alternativen zu Android – die Empfehlung von fragbenny

| By
Alternativen zu Android?! fragbenny

Lieber Kunde, liebe Kundin, wenn Sie sich im Jahr 2016 ein neues Smartphone kaufen, läuft da mit recht hoher Wahrscheinlichkeit Android darauf.

…aber was ist Android?

Android ist ein mobiles Betriebssytem von Google bzw. Alphabet Inc. Es setzte sich über die Jahre gegen einige Konkurrenzprodukte (Symbian, iOS, Windows Phone & Bada) durch. Auch weil es zum größten Teil quelloffen ist, und Hersteller von Smartphones, ermöglicht es zu erweitern oder zu verändern.

Es war lange Zeit ein innovatives und offenes System, was sich aber durch Änderungen seitens Google (Alphabet Inc.) schleichend ändert.

…ich will aber etwas, was ich selber anpassen kann!

Möchten Sie im Jahr 2016 ein freies und anpassbares Gerät besitzen, ist ein Android-Gerät als Grundlage aber nicht der schlechteste Einstiegspunkt. Es gibt viele Möglichkeiten, teilweise für jedes Level an Interesse und Hintergrundwissen, das Gerät zu verändern.

…was tue ich jetzt konkret?

Am besten überlegt man sich vor dem Kauf schon genau was man von dem Gerät erwartet. Soll es modifizierbar sein, dann greift man am besten zu einem Nexus (das ist keine feste Marke, sondern bezeichnet Geräte die von Google geplant aber von verschiedensten Herstellern gefertigt werden). Falls noch Fragen ungeklärt sind, zögern Sie nicht mich nach einer individuellen Einkaufberatung zu fragen.

Als nächstes kann man bestehende Apps auf dem Gerät austauschen, um Google Stück für Stück vom Gerät zu schmeißen. Auch da helfe ich natürlich gern weiter.

Eine dritte Möglichkeit besteht darin, eine Custom ROM einzusetzen. Also eine innoffizielle Software. Diese besteht im Grunde genommen auf der quelloffenen Version von Android und wird um Google-Dienste entschlackt oder sogar mit eigenen Entwicklungen erweitert.

…die Alternativen

Wer ganz von Android weg will, dem rate ich sich die Alternativen dazu genau anzuschauen. Es gibt einerseits Ubuntu für Smartphones, dieses ist aber leider noch nicht zu 100% einsatzbereit für jeden. Es fehlen teilweise essenzielle Apps.

Auch Sailfish OS macht einen sehr guten Eindruck, ist aber noch nicht zu 100% ‚fertig‘. Beide Android-Alternativen lassen sich aber ohne Probleme auf einem Nexus installieren, teilweise sogar parallel zu Android.

Falls dennoch Fragen aufkommen, oder etwas noch nicht klar ist, zögern Sie nicht mich darauf anzusprechen. Gern per Mail oder Telefon.

Ihr kompetenter Computerdienst in Bremen und Umland